Espace Muséologique Lasauvage

© Espace Muséologique Lasauvage

Espace Muséologique in Lasauvage

Wo? Place de Saintignon, L-4698 Lasauvage

Eine Zeitreise in den Untergrund

Lasauvage, ein charmantes Dorf im Süden Luxemburgs, in dem es sich scheinbar gut leben lässt. Betritt man aber den „Espace Muséologique“ im ehemaligen Schloss Saintignon, dann begibt man sich schlagartig in ein anderes Zeitalter. Die Nachbildung in Originalgröße versetzt uns mitten in den Zweiten Weltkrieg. Um die Wehrmachtuniform nicht tragen zu müssen, versteckte sich eine Gruppe junger Leute in einer Grube…

Mehr darüber und über die Geschichte des Dorfes erfahren Sie im Espace Muséologique!

 


Kultur Infos

  • Geschichte
Fond-de-Gras_Lasauvage_Espace Museologique_ORT Sud 3
Fond-de-Gras_Lasauvage_Espace Museologique_ORT Sud 10

Kontakt

Adresse: Espace Muséologique de Lasauvage
Place de Saintignon
L-4698 Lasauvage
Auf Karte anzeigen
Tel.:+352 26 50 41 24
E-Mail:info@minettpark.lu
Webseite:http://www.minettpark.lu
Anreise planen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Train 1900 Fond-de-Gras

Wo? L-4576 Fond-de-Gras (Niederkorn)

Fond-de-Gras

Das Gebiet des Fond-de-Gras ist ein kleines Tal mit zahlreichen Galerien. Heute ist es ein Freiluftmuseum

Mehr erfahren
Mine Cockerill Ellergronn

Wo? Centre d'Accueil Ellergronn, L-4114 Esch-sur-Alzette

Museum der Cockerillmine im Ellergronn

Außergewöhnliches Vermächtnis aus der Bergbauzeit

Mehr erfahren
Nationales Bergbaumuseum
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? Carreau de la mine Walert, L-3714 Rumelange

Nationales Bergbaumuseum

Unter Tage im Nationalen Bergbaumuseum

Mehr erfahren
Massenoire Belval
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette

Le Fonds de Belval - „Massenoire" Gebäude

Ein Ausstellungsraum wie kein anderer.

Mehr erfahren
Hochöfen Belval
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette

Hochöfen Belval

Ein Stück Weltkulturerbe: die Hochöfen in der „Stadt der Wissenschaft“

Mehr erfahren
Dokumentationsszentrum für menschliche Migrationen

Wo? Rue Gare-Usines, L-3481 Dudelange

Dokumentationsszentrum für menschliche Migrationen

Migrationsgeschichte und die Hintegründe der kulturellen Vielfalt in Luxemburg - hier lernen Sie viel

Mehr erfahren
A Gadder

Wo? 10, Rue de France, L-4446 Belvaux

Kultur- und Geschichtshaus A Gadder

Kultur- und Geschichtshaus A Gadder

Mehr erfahren
Waassertuerm Pomhouse

Wo? 1b, rue du Centenaire, L-3475 Dudelange

Waassertuerm + Pomhouse

Ausstellungen in einem Schatz des Luxemburger Industrieerbes

Mehr erfahren
Mine Grôven

Wo? Rue de Hussigny, L-4580 Differdange

Mine Grôven

Eine (Gold)grube in Differdange!

Mehr erfahren