MNR (1)
©

Nationales Museum für Resistenz und Menschenrechte

Wo? Place de la Résistance, L-4041 Esch-sur-Alzette

gratis
mit derLuxembourgCard

Das Nationale Museum für Widerstand und Menschenrechte auf der Place de la Résistance in Esch/Alzette befasst sich mit der Geschichte des Zweiten Weltkriegs in Luxemburg.

Das Nationale Museum für Widerstand und Menschenrechte auf der Place de la Résistance in Esch/Alzette befasst sich mit der Geschichte des Zweiten Weltkriegs in Luxemburg. Die dreisprachige Dauerausstellung (FR, DE, EN) deckt ein breites Spektrum an Themen dieser turbulenten Zeit ab: die Zwischenkriegszeit, das Leben unter der Diktatur und der Repression, die Reaktionen der Bevölkerung, die NS-Strukturen, die Konzentrationslager, der Holocaust sowie die Nachkriegszeit. Eine Präsentation der Menschenrechte und des zivilen Widerstands rundet die Ausstellung ab.

Die Wechselausstellungen konzentrieren sich auf historische oder aktuelle Themen und künstlerische oder pädagogische Ansätze.

Neben den Ausstellungen bietet das Museum auch Workshops und Veranstaltungen (Rundtischgespräche, Konferenzen, thematische Abende) in luxemburgischer, deutscher, französischer oder englischer Sprache an. Es werden auch Führungen durch die Ausstellungen und den „Gedenkweg“ im Stadtzentrum angeboten.

Am „monument aux morts“ vor dem Museum finden regelmäßig lokale und nationale Zeremonien statt.


Kultur Infos

  • Shop
  • Geschichte
  • Gruppe: Verfügbarkeit, Kapazität

Öffnungszeiten

Geschlossen
Öffnungszeiten können sich ändern. Bitte überprüfen Sie sie zur Sicherheit vor Ihrem Besuch.
Mittwoch17.08.2022 : 10:00 - 18:00
Donnerstag18.08.2022 : 10:00 - 19:30
Freitag19.08.2022 : 10:00 - 18:00
Samstag20.08.2022 : 10:00 - 18:00
Sonntag21.08.2022 : 10:00 - 18:00
MontagGeschlossen
Dienstag23.08.2022 : 10:00 - 18:00
Alle Bilder anzeigen

Kontakt

Adresse: Musée National de la Résistance et des Droits Humains
Place de la Résistance
L-4041 Esch-sur-Alzette
Auf Karte anzeigen
Tel.:+352 54 84 72
E-Mail:info@mnr.lu
Webseite:https://www.mnr.lu
Anreise planen

Weitere Angebote

Place de la Résistance, Esch-sur-Alzette
© ORT Sud
Musée National de la Résistance et des Droits Humains

Mehr erfahren

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Waassertuerm Pomhouse
© Steichencollections CNA
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? 1b, rue du Centenaire, L-3475 Dudelange

Waassertuerm + Pomhouse

Ausstellungen in einem Schatz des Luxemburger Industrieerbes

Mehr erfahren
Fond-de-Gras_Lasauvage_Espace Museologique_ORT Sud 3
© ORT Sud

Wo? Place de Saintignon, L-4698 Lasauvage

Espace Muséologique in Lasauvage

Eine Zeitreise in den Untergrund

Mehr erfahren
Dokumentationsszentrum für menschliche Migrationen
© Pulsa pictures

Wo? Rue Gare-Usines, L-3481 Dudelange

Dokumentationsszentrum für menschliche Migrationen

Migrationsgeschichte und die Hintegründe der kulturellen Vielfalt in Luxemburg - hier lernen Sie viel

Mehr erfahren
Mine Grôven
© ORT SUD

Wo? Rue de Hussigny, L-4580 Differdange

Mine Grôven

Eine (Gold)grube in Differdange!

Mehr erfahren
Train 1900 Fond-de-Gras
© Pulsa Pictures

Wo? L-4576 Fond-de-Gras (Niederkorn)

Fond-de-Gras

Das Gebiet des Fond-de-Gras ist ein kleines Tal mit zahlreichen Galerien. Heute ist es ein Freiluftmuseum

Mehr erfahren
Le Fonds Belval Massenoir building
© Le Fonds Belval
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette

Le Fonds de Belval - „Massenoire" Gebäude

Ein Ausstellungsraum wie kein anderer.

Mehr erfahren
Bim Diederich Ausstellung
© Visit Minett

Wo? rue Pierre Hamer​, L-4737 Pétange

Bim Diederich Ausstellung

Das Rad der Zeit zurückdrehen

Mehr erfahren
Kutschenmuseum
© Mike Zenari
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? 21, Rue de Crauthem, L-3390 Peppange

Kutschenmuseum Grande-Duchesse Charlotte

33 historische Pferdekutschen aus dem 19. Jahrhundert können hier entdeckt werden.

Mehr erfahren
Luxembourg Science Center
© Claude Piscitelli
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? 1, Rue John Ernest Dolibois, L-4573 Differdange

Luxembourg Science Center

Entdecken Sie die Wunder unserer Welt

Mehr erfahren