Mine Cockerill Ellergronn
© Administration des Eaux et Forêts / LFT

Museum der Cockerillmine im Ellergronn

Wo? Centre d'Accueil Ellergronn, L-4114 Esch-sur-Alzette

Außergewöhnliches Vermächtnis aus der Bergbauzeit

Die Cockerillgrube im Südwesten von Esch-sur-Alzette hatte eine große Bedeutung für den wirtschaftlichen Aufschwung des Landes. Sie war auch die einzige Grube in Luxemburg, die über einen Förderschacht verfügte. Der Abbau der „Minette“, dem in der Gegend vorkommenden Eisenerz, erfolgte sonst üblicherweise über Stollen.

 


Praktische Informationen

  • Toiletten

Kultur Infos

  • Cafeteria
  • Geschichte

Öffnungszeiten

Geöffnet Schließt um 11:30 Uhr
Öffnungszeiten können sich ändern. Bitte überprüfen Sie sie zur Sicherheit vor Ihrem Besuch.
Samstag01.10.2022 : 09:00 - 11:30
Sonntag02.10.2022 : 09:00 - 11:30
Montag03.10.2022 : 08:00 - 12:00 , 13:00 - 17:00
Dienstag04.10.2022 : 08:00 - 12:00 , 13:00 - 17:00
Mittwoch05.10.2022 : 08:00 - 12:00 , 13:00 - 17:00
Donnerstag06.10.2022 : 08:00 - 12:00 , 13:00 - 17:00
Freitag07.10.2022 : 08:00 - 12:00 , 13:00 - 17:00

Kontakt

Adresse: Museum of the Cockerill Mine at Ellergronn
Centre d'Accueil Ellergronn
L-4114 Esch-sur-Alzette
Auf Karte anzeigen
Tel.:+352 24756516
E-Mail:ellergronn@anf.etat.lu
Webseite:http://www.minetttour.lu/en/detailed-tour/tour/museum-of-the-cockerill-mine
Anreise planen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Luxembourg Science Center
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? 1, Rue John Ernest Dolibois, L-4573 Differdange

Luxembourg Science Center

Entdecken Sie die Wunder unserer Welt

Mehr erfahren
Esch Belval industrielles Erbe - Stadt der Wissenschaft & Bibliothek

Wo? 1, avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette

Hochofen & Stadt der Wissenschaft Belval

Kombinierte Besichtigung des Hochofens & Stadt der Wissenschaft

Mehr erfahren
belval esch sur alzette
Tourempfehlung
Minett Tour

Etappen: 5
Minett Tour

Mehr erfahren
Dokumentationsszentrum für menschliche Migrationen

Wo? Rue Gare-Usines, L-3481 Dudelange

Dokumentationsszentrum für menschliche Migrationen

Migrationsgeschichte und die Hintegründe der kulturellen Vielfalt in Luxemburg - hier lernen Sie viel

Mehr erfahren
Hör- und Wanderweg „Lauschter-Wanderwee Butschebuerg“
Rundwanderwege

Barrierefreie Wege

Hör- und Wanderweg „Lauschter-Wanderwee Butschebuerg“

Distanz: 1,17 km
Dauer: 0:25 h
Schwierigkeitsgrad: leicht

Mehr erfahren
Train 1900 Fond-de-Gras

Wo? L-4576 Fond-de-Gras (Niederkorn)

Fond-de-Gras

Das Gebiet des Fond-de-Gras ist ein kleines Tal mit zahlreichen Galerien. Heute ist es ein Freiluftmuseum

Mehr erfahren
Hochöfen Belval
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette

Hochöfen Belval

Ein Stück Weltkulturerbe: die Hochöfen in der „Stadt der Wissenschaft“

Mehr erfahren
Regionales Museum der Zwangsrekrutierten

Wo? 25, Rue Dominique Lang, L-3505 Dudelange

Regionales Museum der Zwangsrekrutierten

Regionales Museum der Zwangsrekrutierten

Mehr erfahren
Fond-de-Gras_Lasauvage_Espace Museologique_ORT Sud 3

Wo? Place de Saintignon, L-4698 Lasauvage

Espace Muséologique in Lasauvage

Eine Zeitreise in den Untergrund

Mehr erfahren