Wann? Donnerstag 04.08.202218:00 - 19:00 Uhr

Malleus Maleficarum 2.2
Wo? 1a, Rue du Centenaire, L-3401 DUDELANGE Theater, Film & Shows, Esch2022, Andere, Kunst, Kultur & Literatur

E roude Fuedem duerch de roude Buedem

Das Hauptthema des Projekts basiert auf lokalen Legenden aus der Minett-Region. Diese werden von einer Gruppe von multidisziplinären Künstlern neu gemischt. Diese Geschichten werden in 6 Gemeinden (Esch, Bettemburg, Sassenheim, Düdelingen, Monnerich, Differdingen) durch verschiedene künstlerische und performative Spaziergänge erzählt. 

 

Während des Spaziergangs erlebt der Zuschauer eine erneute Verbindung traditioneller Legenden mit aktuellen Ereignissen: Man ist eingeladen, in neue Sichtweisen der erzählten Geschichten einzutauchen. Neben den vielen kulturellen Einflüssen halten sich aber auch die Vorurteile in den Legenden oft bis heute. Das Projekt interessiert sich besonders für das Bild der Frau in diesen Geschichten. Stereotype, die oft diskriminierend sind, werden angesprochen, hinterfragt und in den Kontext des 21 gestellt. Die Vielfalt der Frauenfiguren in den einzelnen Geschichten wird untersucht und die Frage gestellt, wie wir ihnen heute begegnen würden. Das Künstlerkollektiv arbeitet auf lokaler und dezentraler Ebene und bezieht die Bewohner der Region in seine Arbeit mit ein. 

 

Ein Projekt zur digitalen Bewerbung ist ebenfalls Teil dieser Produktion. Die Idee ist, dem Publikum ein "After Esch2022" zu bieten: die Entdeckung oder Wiederentdeckung der Route in digitaler Form, einschließlich der Tonaufnahmen der Aufführungen. Diese Langlebigkeit unterstreicht einen weiteren Aspekt des Projekts: Der rote Faden will in der südlichen Region eine Spur hinterlassen. Aber bereits für Esch2022 werden zwei unserer sechs Strecken in digitaler Form konzipiert - die von Esch und Düdelingen.

 

Der Text wurde vom Projektpartner zur Verfügung gestellt

Ticket buchen
Annick Sinner - Main Visual of the projet
© echo.lu
Die nächsten Termine
Donnerstag 04.08.202218:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Adresse: Centre culturel opderschmelz - Centre culturel régional Dudelange
1a, Rue du Centenaire
L-3401 DUDELANGE
© echo.lu

Wo? Ellergronn, L-4114 ESCH-SUR-ALZETTE

Wann? 10.07.2022

Power Walking für Senioren

Power Walking für Senioren

Mehr erfahren
Mary Maggic, Plants of the Future, 2013/2020, Photo: Lorenzo Pusterla
© echo.lu

Wo? 3, avenue des Hauts-Fourneaux, L-4361 Esch-sur-Alzette

Wann? 04.06.2022

Vernissage

Earthbound – In Dialogue with Nature

Mehr erfahren
Frontaliers, des vies en stéréo par Mehdi Ahoudig et Samuel Bollendorff ©Samuel Bollendorff
© echo.lu

Wo? 3, avenue des Hauts-Fourneaux, L-4361 Esch-sur-Alzette

Wann? 22.10.2022

Vernissage

Frontaliers. Des vies en stéréo.

Mehr erfahren
Musée National de la Résistance et des Droits Humains
© echo.lu

Wo? Territoire France, Territoire France

Wann? 01.09.2022

Vernissage Chemin Mémoriel

ECCE HOMO

Mehr erfahren
Pas de copyright
© echo.lu

Wo? 77, RUE ZENON BERNARD, L-4030 ESCH-SUR-ALZETTE

Wann? 17.11.2022

Vernissage de l'exposition sur Jean-Paul II avec CONCERT du groupe polonais HOQUETUS

Ensemble même si différents

Mehr erfahren
Gemeng Suessem
© echo.lu

Wo? Territoire Luxembourg, Territoire Luxembourg

Wann? 23.06.2022

Vernissage et inauguration Loop

loop

Mehr erfahren
Atelier Limo
© echo.lu

Wo? Territoire Belgique, Territoire Belgique

Wann? 11.06.2022

VERNISSAGE Exposition La Grande Marche

La grande marche

Mehr erfahren
Anne Braun
© echo.lu

Wo? 66, Rue de Luxembourg, L-4001 ESCH-SUR-ALZETTE

Wann? 19.06.2022

Vernissage Integr'Art

REMIX HARIKO

Mehr erfahren
© tinker imagineers
© echo.lu

Wo? 3, avenue des Hauts-Fourneaux, L-4361 Esch-sur-Alzette

Wann? 17.12.2022

Vernissage

Pure Europe

Mehr erfahren